21.08.2021, von Stefan Wolf

Alround Gruppe im Einsatz

Vergangenen Samstag rückte erneut eine Teileinheit unseres Ortsverbandes in das Katastrophengebiet. Im Bereich von Ahrweiler unterstützt die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung die dortige Bevölkerung bei allerlei Aufgaben. Angefangen von Pumparbeiten in Kellern über Unterstützung bei der Unratsammlung bis hin zu Motorsägearbeiten wurde ein großes Spektrum von den Einsatzkräften gefordert. Mit dem Mannschaftslastwagen IV (MLW IV) und den darauf befindlichen Rollcontainern (RC) hat das Team das notwendige "Handwerkszeug" immer parat, auch der MLW IV mit seiner Hebebühne kam hierbei immer wieder zum Einsatz. Untergebracht ist die Einheit im BR Camp und rückt von dort mit immer wieder neuen Einsatzaufträgen in das Katastrophengebiet aus.
Parallel dazu laufen im Ortsverband die Vorbereitungen für den nächsten Einsatzauftrag. Hierbei gilt es, den Fachzug Logistik mit dem Kipper – Tieflader-Gespann zu unterstützen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.