Diskussionsrunde Main-Echo

Der bis jetzt vorgesehene Ablauf sieht vor, nach der Begrüßung der Gäste durch den Chefredakteur
Martin Schwarzkopf und der Vorstellung der Blaulicht-Redaktion in eine offene Diskussion
überzugehen.

Ort: Verlagshaus des Main-Echo, Weichertstraße 20, 63741 Aschaffenburg

Zurück