Aktivitäten im Ortsverband

Informieren Sie sich über unsere laufenden Aktionen und Ausbildungen. Durchstöbern Sie aber auch unsere "alten" Jahrgänge, hier findet sich viel informatives über unsere Entstehung und Einsätze. Erhalten Sie so einen kleinen Einblick in das Leben unseres Ortsverbandes.

Ausbildung Motorsägenführer

Vom THW Miltenberg konnten drei Helfer erfolgreich an dieser Ausbildung teilnehmen – in diesem Jahr waren dies Simon Schuldt (Mainbullau), Alexander See sowie Florian Leuner (beide Großheubach).

Motorsägenführer – ein wichtiger Baustein, wenn es um die Aufarbeitung von Windbrüchen oder dem freischneiden von Straßen, Gebäuden oder Infrastruktureinrichtungen geht. Insbesondere dann, wenn Menschenleben gefährdet oder gar Personen eingeschlossen sind. Was eigentlich ganz einfach aussieht, wenn ein Baum das weiterkommen verhindert und mit Hilfe der Motorsäge zerlegt wird, birgt jede Menge Gefahren.
Um diese Gefahren zu kennen, die richtige Herangehensweise kennen zu lernen und vor allem sich und andere Helfer nicht selbst in Gefahr zu bringen war Ziel der Bereichsausbildung, die unter der Leitung von Helmut Aulbach (THW Marktheidenfeld) sowie Kevin Hecht (THW Lohr) durchgeführt wurde. Nach einem Theorieteil wurde auf die Funktion und den Betrieb der Motorsäge eingegangen. An zwei weiteren Tagen stand jedoch die Praxisausbildung im Vordergrund. Nach einer eingehend Baumschau wurde der Fallschnitt ausgebildet und anschließend unter den kritischen Augen der Ausbilder durchgeführt. Auch unter Spannung stehendes Holz, wurde fachgerecht niedergelegt. Zur Aufgabe der zukünftigen „Bediener Motorsäge“, wie sie im amtsdeutschen heißen, zählt unter anderem bearbeiten einzelner umgefallener Bäume, die auch unter Spannung stehen können, fällen und entasten einzelner angeschlagener Bäume, Beseitigung von Wind-, Schnee- und Eisbruch unter Beachtung der geltenden Unfallverhütungsvorschriften sowie dem überprüfen und warten der Ausstattung in den Ortsverbänden.
Vom THW Miltenberg konnten drei Helfer erfolgreich an dieser Ausbildung teilnehmen – in diesem Jahr waren dies Simon Schuldt (Mainbullau), Alexander See sowie Florian Leuner (beide Großheubach).

Zurück