Aktivitäten im Ortsverband

Informieren Sie sich über unsere laufenden Aktionen und Ausbildungen. Durchstöbern Sie aber auch unsere "alten" Jahrgänge, hier findet sich viel informatives über unsere Entstehung und Einsätze. Erhalten Sie so einen kleinen Einblick in das Leben unseres Ortsverbandes.

Alarmübung in Mainbullau

Abgesicherte Einsatzfahrzeuge bei Alarmübung am ehm. Kasernengelände in Mainbullau

Um 18:30 Uhr am vergangenen Mittwoch kam die Durchsage über die Funkmeldeempfänger des Ortsverbandes "Übungsalarm für das THW Miltenberg, Dispo-Gruppe Beleuchtung Süd, nach Mainbullau".

Kurz danach kamen bereits die ersten Helfer in der Unterkunft an und rückten mit dem Gerätekraftwagen 1 inklusive Stromerzeuger 85 kVA in Richtung altem Kasernengelände in Mainbullau aus.

Dort angekommen wurden die Einsatzkräfte informiert, dass sie sowohl das Außengelände als auch das Treppenhaus sowie die davon abgehenden Gänge ausleuchten müssen, damit die Polizei nach einem (fiktiven) Gewaltverbrechen mit der Spurensicherung beginnen kann.

Während die Mannschaft der 1. Bergungsgruppe mit der äußeren Ausleuchtung begann, startete die mittlerweile nachgerückte 2. Bergungsgruppe mit der Ausleuchtung des Treppenhauses sowie der drei Stockwerke.

Nach Fertigstellung der Aufträge zog unser Zugführer ein sehr positives Resümee und kündigte weitere unangekündigte Einsatzübungen für das Jahr an.

Zurück