31.10.2020, von Marco Schlackl

Gefahren an der Einsatzstelle – Jugend übt für den Ernstfall online

Hochwasser, Gebäudeeinsturz nach Vollbrand oder eine vermisste Person im Waldstück. So vielfältig die Einsatzszenarien auch sein mögen, sie sind immer mit Gefahren für die betroffenen Personen und Einsatzkräfte vor Ort verbunden. Auf Grund der Tatsache, dass die jeweiligen Gefahren umfangreich und unüberschaubar sein können, bedienen sich die Einsatzkräfte des Gefahrenschemas, einer Merkregel (5ABCD5E) für die wichtigsten Gefahren. Die Anfangsbuchstaben beschreiben dabei die jeweiligen Gefahren von A wie Absturz bis E wie Explosion. Im Rahmen der Online-Ausbildung der Jugendgruppe wurde das Schema anhand von Einsatzszenarien besprochen und anschließend das Erkennen und Verhalten im Umgang mit den Gefahren an der Einsatzstelle anhand von Videosequenzen geübt. Im zweiten Teil der Ausbildungseinheit stellten die Junghelfer ihr Wissen im Rahmen eines Quiz-Duells unter Beweis.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.